Dienstag, 26. Februar 2008

"Kunst"

Derzeit habe ich nicht so richtig die Zeit und Muße zum Bloggen. Die folgende Meldung, über die ich vorhin gestolpert bin und die mit Finanzen zu tun hat, möchte ich euch allerdings nicht vorenthalten:

Designwettbewerb: Primitives Strichmännchen prangt auf Euro-Münze
(WELT ONLINE)

*Sonnenbrille aufsetz*

Dieses Design auf einer Sondermünze soll den EU-Bürgern die Vorbehalte gegenüber dem "Teuro" nehmen.

Ich schmeiß mich weg... *rotfl*

Kommentare:

luposine hat gesagt…

Seit wann benützt du ein griechisches Pseudonym? *lol*

PsychoBlogger hat gesagt…

@ luposine:

*lol*

Ich persönlich hätte vermutlich einen anders gestalteten Entwurf eingesandt 8)