Donnerstag, 14. Januar 2010

Börseninformationstag in Dresden 2010

Am Samstag, dem 16.01.2010, ist mal wieder Kugelschreibertag Börsen(informations)tag in Dresden. Der Börsentag ist eine jährlich stattfindende eintägige Finanzmesse, die als Informationsveranstaltung für Privatanleger gedacht ist.

Mehr als 60 Aussteller (Kreditinstitute, Fondsgesellschaften, Vermögensverwalter usw.) werdeb dabei Informationen rund um die Geldanlage anbieten. Dazu gibt es jede Menge Kugelschreiber, Taschen und andere Gimmicks sowie Gratisexemplare von Finanzmagazinen. Des weiteren sind über 40 Vorträge und eine Podiumsdiskussion angekündigt.

Das Ganze findet im Maritim Congress Center Dresden (Ostra-Ufer 2) von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei.

...

Ich persönlich werde wie üblich v.a. wg. der kostenlosen Gimmicks zum Börsentag gehen. Mal sehen, ob ich dann noch etwas von den Vorträgen mitnehmen werde. Dürfte zumindest interessant sein, sich anzuhören, welche Lehren die Anbieter und auch die potentiellen Anleger aus der Finanzkrise gezogen haben

Keine Kommentare: